Sommernachtskino Kirchheim-Teck
Dankeschönabend
Do, 06. August 2020
21:00
15 Min.
ab 0

Als Hitler das rosa Kaninchen …

119 Min.
D, CH
2019
Kinder- & Familienfilm
Caroline Link
Riva Krymalowski, Oliver Masucci, Carla Juri
Buchverfilmung über eine jüdische Familie, die aus Berlin flüchtet und über mehrere Stationen nach England gelangt.
Kino Tickets online kaufen

LIVE

Konzert ab 20 Uhr vor dem Film!

Ab 20 Uhr: Konzert mit Ellen Strauß-Wallisch und Band! In Kooperation mit dem Kultus­ministerium und dem Schwäbischen Chorverband.

Filminhalt: Berlin, Anfang 1933: Die Nazis stehen kurz vor ihrem entscheidenden Wahlsieg, der Reichstag brennt, der Massenwahn kündigt sich an... In letzter Minute reist Anna mit ihrer Familie in die Schweiz. Doch ihr Vater, ein bekannter jüdischer Journalist, kann dort ebenso wenig Fuß fassen wie ein halbes Jahr später in Paris. Seit ihrer Flucht lebt die Familie in ungewohnt ärmlichen Verhältnissen, und vieles von dem, was zu ihrem Alltag gehörte, musste zu Hause in Berlin bleiben – auch Annas rosa Kaninchen. Endlich zeichnen sich für den Vater in London günstigere Arbeitsbedingungen ab, die Familie kann erst einmal aufatmen. Eine berührende Geschichte über Zusammenhalt, Zuversicht und darüber, was es heißt, eine Familie zu sein einfühlsam inszeniert von Oscar-Preisträgerin Caroline Link.

Dieser Abend ist ein Dankeschön der Stadt Kirchheim unter Teck an alle, die sich ehrenamtlich engagieren. Ihr Einsatz ist für ein gelungens Miteinander und für den gesellschaftlichen Zusammenhalt von unschätzbarem Wert.

Do, 06. August 2020

Solidarität 2020: Tickets bevorzugt in Gruppen kaufen

Bitte kaufen Sie Ihre Tickets bevorzugt in Gruppen von bis zu 20 Personen. In diesem Jahr bleiben nach gemeinsam sitzenden Zuschauern aufgrund der Abstandsregelung zwei Stühle frei. Das Ticketkontingent ist dadurch begrenzt. Wenn Sie Ihre Tickets gemeinsam kaufen, haben mehr Besucher die Chance auf einen Platz. Vielen Dank für Ihre Solidarität!